Tabellen - Spielpläne -Berichte der TT - "SFG" -Jugendmannschaften                                   

 

In der letztjährigen Rückrunde gingen von den Sportfreunden drei U 18 Jungendmannschaften an den Start!

Es war dabei sicherlich nicht leicht für die Jungs, da fast alle Jungs eine oder gar zwei Altersklassen höher spielen mussten, als das sie im Alter tatsächlich waren! Die Jungs haben Ihre Aufgaben aber sehr gut bewältigt! 

 

Folgende Platzierungen haben die Jungs in der Saison 2017-2018 erreicht:

  1. Jugendmannschaft: 4. Tabellenplatz der Bezirksklasse
  2. Jugendmannschaft: 7. Tabellenplatz (Nichtabstieg!!) in der Kreisliga
  3. Jugendmannschaft: 6. Tabellenplatz in der Kreisklasse

 

Ein Dank an der Stelle bei allen Betreuern, „fahrenden Eltern“ und „fahrenden Trainer“ und vor allem den vielen Ersatzspielern, die hier immer in den höheren Klassen ausgeholfen haben, wenn hier „Not an Mann war!“

 

Rainer Dietrich

(Jugendleitung)

 

In der neuen Saison 2018-2019 starten wir wieder mit drei Jugendmannschaften in der U 18 Altersklasse.

Wo diese gerade stehen? ..... einfach den Jeweiligen Link anklicken!

bteilung Tischtennis der Sportfreunde Großerlach e.V. Infos der Jugendmannschaften

 

Saison 2018-2019:

1. Jungenmannschaft U 18, Bezirksklasse West:

http://ttvwh.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/teamPortrait?teamtable=2676299&pageState=vorrunde&championship=SK+Bez.+RE+17%2F18&group=312953

2. Jungenmannschaft U 18 Kreisliga Nordwest:

http://ttvwh.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/teamPortrait?teamtable=2676146&pageState=vorrunde&championship=SK+Bez.+RE+17%2F18&group=309525

3. Jungenmannschaft U 18 Kreisklasse Nord - Herbstrunde:

https://www.mytischtennis.de/clicktt/TTVWH/17-18/ligen/Kreisklasse-B-Nordwest-Fruehjahr/gruppe/321928/tabelle/gesamt

Und wenn du selbst Lust hast als Jugendlicher Tischtennis zu spielen, schau einfach mal rein!

Die Trainingszeiten sind immer : Dienstags und Freitags ab 18:15 Uhr bis 20:00 Uhr!

In der Gemeindehalle in Großerlach!

Freitag 04. Mai 2018:

„Saisonabschluß – Grillen“ der Tischtennisjugend der Sportfreunde Großerlach e.V.

 

Nach dem Motto: „Es muss nicht immer Training sein!“ machten die Jungs der Tischtennisabteilung am Freitag den 04. Mai kein Training, sondern wanderten kurzerhand zum „Grillplatz am Hohlen Stein“ kurz vor Großhöchberg! Hier lies man nochmal die vergangene Spielrunde in entspannter Atmosphäre an sich vorbei ziehen. Rückblickend kann man feststelllen, dass die Jugend es dieses Jahr in den jeweiligen Spielklassen nicht leicht hatte, da ja letztes Jahr alle Mannschaften aufgestiegen sind. Zudem musste man kurz vor der Runde noch hinnehmen, dass ein Spieler der 1. Jugendmannschaft aufgehört hatte und dadurch alle Spieler „dahinter“ um eine Position nach vorne gerutscht sind. Dies bedeutete vor allem für die 2. und 3. Jugendmannschaft eine deutliche Schwächung der Mannschaftsstärke. Aber durch Kameradschaft und Ehrgeiz haben die Jungs es prima verstanden hier die Rückschläge wegzustecken.

Folgende Platzierungen haben die Jungs erreicht:

  1. Jugendmannschaft: 4. Tabellenplatz der Bezirksklasse
  2. Jugendmannschaft: 7. Tabellenplatz (Nichtabstieg!!) in der Kreisliga
  3. Jugendmannschaft: 6. Tabellenplatz in der Kreisklasse

 

Ein Dank an der Stelle bei allen Betreuern, „fahrenden Eltern“ und „fahrenden Trainer“ und vor allem den vielen Ersatzspielern, die hier immer in den höheren Klassen ausgeholfen haben, wenn hier „Not an Mann war!“

 

Bericht Bürgertreff Gemeinde Großerlach am Freitag den 23.03.2018

 

 

Bericht Jugendbezirkspokal U 18 vom Samstag 06. Mai 2017:

 

 

Auf dem Bild von rechts nach links:

1. Mannschaft: Fabian Kalmbach, Luca Bauer, Bennet Bader und 2.

Mannschaft: Tobias Kalmbach, Paul Montag und Tommy-Lee Janson.

Auf dem Bild fehlt Nico Scheuner.

 

Bericht Jugendbezirkspokal U 18:

Unsere Jungs, die 1. Und 2. Jungen U 18 Mannschaften, hatten es auch in dieser Saison geschafft sich wieder für die Halbfinalspiele in Schorndorf zu qualifizieren.

2. Jungenmannschaft U 18 – Bezirkspokalsieger 2017:

Hier musste dann unsere 2. Jungenmannschaft im D-Pokal gegen den TV Mögglingen II ran, die in ihrer Liga ungeschlagen Meister wurden und somit auch leicht Favorit waren. Doch durch kontrolliertes Spiel aller drei Jungs siegte man hier verdient mit 4:1. Man stand somit im Finale. Im Finale stand man dann Burgstetten II gegenüber. Aber auch hier zeigten die Jungs keine Nerven und gewannen verdient mit 4:1! Mit diesem erneuten Pokalsieg hat man den Titel aus dem Vorjahr verteidigt, dass gelingt nicht jeder Mannschaft!

Gratulation an die Spieler: Tommy-Lee Janson, Tobias Kalmbach und Paul Montag denen an diesem Tag der Pokalsieg gelang. Nicht dabei war leider Nico Scheuner, der bis zum Pokalhalbfinale alle Spiele hier bestritten hat und leider verletzungsbedingt an diesem Tag, nicht spielen konnte.

Aber auch Nico hat hier einen erheblichen Anteil an diesem Pokalsieg!

 

 

1. Jungenmannschaft U 18:

Unsere 1. Jungenmannschaft musste im Halbfinale des C-Pokals gegen die TSG Backnang ran. Gegen die TSG hatte man bisher in allen Ligaspielen leider nicht siegen können und hatte daher großen Respekt. Wie dann zu erwarten war, waren dann auch die jeweiligen Spiele sehr knapp im Ausgang. Doch bei diesem Spiel waren unsere Jungs sehr konzentriert und gewannen verdient mit 4:2. Somit stand man, wie auch letztes Jahr, wieder im Pokalfinale.

Das Finale musste man gegen den SC Fornsbach, der ja dieses Jahr Meister wurde, bestreiten.

Leider ging hier den Jungs zum einen etwas die Kraft aus und in den entscheidenden Spielsituationen fehlte auch ein wenig Glück, denn man verlor die entscheidenden Fünfsatzspiele!

So verlor man recht unglücklich mit 2:4.

Dennoch Kompliment, zweimal hintereinander das Pokalendspiel, gegen solch starke Gegner zu erreichen, ist sehr gut und verdient höchsten Respekt!

Es spielten: Fabian Kalmbach, Luca Bauer und Bennet Bader.

 

Ein Dank gilt auch noch an Andrea Janson (Betreuerin) und Gunter Kalmbach (Fotograf) die die Jungs immer wieder angefeuert und unterstützt haben – super Leistung!

 

Gratulation zur Meisterschaft in der Kreisklasse B und zum Bezirkspokalsieg!

 

2. Jugendmannschaft der Sportfreunde Großerlach e.V.

 

Auf dem Bild von links nach rechts: 

Paul Montag, Tommy-Lee Janson, Tobias Kalmbach und Nico Scheuner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag 08.04.2017 Jungen U 18 Kreisklasse B: SF Großerlach II – TSG Backnang II 9:1

Im letzten Saisonspiel kam es zu einem „Endspiel“ um die Meisterschaft. Denn die beiden ungeschlagenen Mannschaften der Sportfreunde Großerlach und der TSG Backnang traffen aufeinander. Die Großerlacher waren hier einfach routinierter und auch weniger nervös und gewannen somit mit 9:1. Gratulation zur Meisterschaft!

Doppel: Tommy-Lee Janson/Tobias Kalmbach (1).

Einzel: Tommy-Lee Janson (3), Tobias Kalmbach (2), Nico Scheuner (2) und Pault Montag (1).

Gratulation zur Meisterschaft in der Kreisklasse B Frühjahr der U 13!

 

1. Jugendmannschaft der Sportfreunde Großerlach e.V. - Altersklasse U 13

 

Auf dem Bild von links oben: Lennox Janson, Marcel Gebert, Moritz Wunsch, Miguel Schopf, 

unten von link: Ennio Schönfelder und Silas Gebert.

 

 

Samstag 22.04.2017

Jungen U 13 Kreisliga: SF Großerlach – TTV Burgstetten 7:0

Im letzten Spiel der Runde gewann die U 13 der Sportfreunde auch das letzte Spiel verdient.

Das 7:0 drückt allerdings in keiner Weise die Spannung aus. Denn 3 Spiele wurden erst im letzten und entscheidenden Satz für Großerlach entschieden.

Egal – Man ist ohne einem Verlustpunkt Meister in dieser Kreisliga geworden.

Gratulation an: Lennox Janson, Marcel Gebert, Moritz Wunsch, Ennio Schönfelder, Miguel Schopf und Silas Gebert. Alle haben zum Titelgewinn beigetragen!

 

Bericht Jugendbezirkspokal U 18 vom Samstag 07. Mai 2016:

 

"Vize"- Bezirkspokalsieger Jungen C - U 18 und Bezirkspokalsieger Jungen D - U 18 Saison 2015/2016:

Hinten links: Betreuer Rainer Dietrich, Bennet Bader, Fabian Kalmbach, Luca Bauer, Tobias Kalmbach, Tommy-Lee Janson und Betreuer Sven Janson. Unten sitzend: Moritz Wunsch und Marcel Gebert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Sportfreunde Großerlach e.V. Rainer Dietrich